Dosieranlagen

Packo entwirft und baut Dosierstraßen. Das sind Anlagen mit einem oder mehreren Tanks und Leitungen, die flüssige Produkte in der Lebensmittelindustrie konditioniert lagern, umpumpen und dosieren. Es handelt sich immer um pumpbare Produkte wie Wasser, Hefe, Milch, Sahne, Ei, flüssige Zucker, Konfitüre, Schokolade, Verbesserer, Vorteig, … Die Produkte werden aus Containern (des Rohstofflieferanten) oder Lagertanks verpumpt.

Vorteile

  • Produktivität: Unsere Dosieranlagen können vollkommen automatisch funktionieren, sodass Sie schneller Chargen produzieren können. Sie wechseln automatisch zwischen den Containern oder Tanks.
  • Genauigkeit. Durch ständige Korrektur (Nachfüllkorrektur) sorgen wir für eine besonders genaue Dosierung Ihrer flüssigen Produkte.
  • Sichere und effiziente Reinigung. Unsere Anlagen wurden speziell für eine optimale hygienische Reinigung entworfen, ohne Risiko für Verunreinigungen und mit einem minimalen Verbrauch von Wasser und Chemikalien.
  • Kompatibilität. Packo gewährleistet eine optimale Integration in Ihre vollständige Produktstraße, auch mit dem trockenen Teil. Die Integration mit einem Dosiercomputer ist serienmäßig vorgesehen.
  • Gemütsruhe. Während der gesamten Lebensdauer der Anlage können Sie sich auf die professionelle Unterstützung von Packo-Spezialisten verlassen: vom ersten Entwurf bis zur (regelmäßigen) Wartung.
Interesse oder Fragen?
Kontaktieren Sie uns